French Terry Muster Stoff - French Terry Stoffe kaufen

Auf der Suche nach French Terry wirst du bei Kathi Kunterbunt fündig! Wir führen diese beliebte Stoffqualität als French Terry Uni und auch als French Terry Muster Stoff mit vielen tollen einzigartigen Designs, wie Waldtiere, Blumen, Anker und so weiter. Einmal ausprobiert wirst du sofort die Vorzüge dieses Materials zu schätzen wissen.

Mehr lesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
French Terry - Schwalben - blau meliert
15,70 € * 17,25 € *
Menge 1.18 m (13,31 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Kirschen - rosa meliert
7,95 € * 8,78 € *
Menge 0.6 m (13,25 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Schwalben - rosa meliert
9,25 € * 10,24 € *
Menge 0.7 m (13,21 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Bunte Tupfen - grau meliert
7,90 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (15,80 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Schmetterlinge - grau meliert
18,89 € * 21,10 € *
Menge 1.28 m (14,76 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Street Sound - petrolblau
6,77 € *
Menge 0.5 m (13,54 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Street Sound - khaki
6,77 € *
Menge 0.5 m (13,54 € * / 1 m)
NEU
French Terry - HUND - Jeansoptik, beere
7,26 € *
Menge 0.5 m (14,52 € * / 1 m)
NEU
French Terry - HUND - Jeansoptik, grau
7,26 € *
Menge 0.5 m (14,52 € * / 1 m)
NEU
French Terry - BÄR - Jeansoptik, blau
7,26 € *
Menge 0.5 m (14,52 € * / 1 m)
NEU
French Terry - BÄR - Jeansoptik, grau
7,26 € *
Menge 0.5 m (14,52 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Mickey Mouse - grau meliert
9,02 € *
Menge 0.5 m (18,04 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Minnie - grau meliert
9,02 € *
Menge 0.5 m (18,04 € * / 1 m)
NEU
French Terry - Farbverlauf - rosa
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - ocker
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - rot
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - hellblau
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - grün
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - braun
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Farbverlauf - grau
5,85 € * 8,24 € *
Menge 0.5 m (11,70 € * / 1 m)
French Terry - Romantic Horse - beere
8,24 € *
Menge 0.5 m (16,48 € * / 1 m)
French Terry - Romantic Horse - petrol
8,24 € *
Menge 0.5 m (16,48 € * / 1 m)
French Terry - Romantic Horse - grau
8,24 € *
Menge 0.5 m (16,48 € * / 1 m)
French Terry - Chrysanth Festival - smaragd
8,24 € *
Menge 0.5 m (16,48 € * / 1 m)
French Terry - Chrysanth Festival - schwarz
8,24 € *
Menge 0.5 m (16,48 € * / 1 m)
1 von 12

Wissenswertes zu unserem French Terry Stoff

Was ist French Terry und welche Eigenschaften hat dieser Stoff?

French Terry verfügt über viele tolle Eigenschaften. Dieser Stoff ist eine Mischung aus Single Jersey und Sweatstoff und wird deshalb oft auch gemeinhin als Sommersweat bezeichnet. Aufgrund des Elasthan Anteils von bis zu 10% handelt es sich bei French Terry um ein Baumwollgewebe mit Stretch Fähigkeit. Es gibt diesen Stoff in verschiedenen Stärken und damit unterschiedlichen Grammaturen, zumeist zwischen 240 g/m² und 300 g/m² als Meterware.

Auf der Vorderseite sieht das Gewebe zumeist aus wie Jersey und auf der Innenseite befindet sich ein weicher Flor aus Schlaufen. French Terry Stoff nimmt Feuchtigkeit gut auf (je nach Länge der Schlaufen) und ist dabei recht elastisch. Im Vergleich zu Sweat Stoff ist er von der Haptik her feiner und leichter, im Vergleich zu Jersey Stoff jedoch stabiler und fester.

French Terry ist sehr universell einsetzbar und lässt sich ganz einfach verarbeiten, was ihn bei DIY Fans begehrt macht. Ein vorteilhafter Unterschied zu Jersey beispielsweise ist, dass sich die Schnittkanten weniger stark auf- und einrollen und dass sich diese Textilien weniger stark wellen, sodass sie sich sehr angenehm verarbeiten lassen, was nicht nur Nähanfänger begeistern wird.

Charakteristisch für French Terry ist die Schlaufenstruktur auf der Rückseite des Gewebes. Zwischen den Schlaufen entstehen in der Folge kleine Polster aus Luft, welche gegen die Witterungseinflüsse „isolierend“ wirken. Durch diese Eigenschaft, als auch durch seine Feinheit eignet sich der Stoff sowohl für Sommer als auch für Winterbekleidung.

Was lässt sich mit French Terry Stoff alles nähen?

Durch die spezielle Machart sind French Terry Stoffe für viele Nähprojekte erste Wahl. Es ist das ideale Material für beispielsweise Oberbekleidung wie:

  • Kleider
  • Cardigans
  • Pullover
  • Hoodies
  • Sweatshirts
  • Strampler
  • Shirts

 

French Terry StoffAber French Terry ist auch geeignet für andere Kleidungsstücke wie Schals und Mützen, Jogginghosen und so weiter. Im Vergleich zu Jersey trägt er weniger auf und unterstützt so die Figur besser.

French Terry Meterware gibt es bei uns in einer großen Auswahl zum online Kaufen. Wir führen bei dieser Stoffart viele verschiedene Farben, einzigartige Muster und schöne Designs. Unser French Terry Stoff bietet sich für Erwachsenen- als auch für Kinderbekleidung an.

Wenn du auf der Suche nach einer Inspiration für dein French Terry DIY-Projekt bist, dann kannst du gerne auf unserer Webseite oder unseren Social Media Profilen wie Facebook oder Instagram vorbeischauen, wo wir regelmäßig unsere Musterstücke aber auch die Werke unserer Kunden veröffentlichen.

Wie wird French Terry richtig verarbeitet und gepflegt?

Was muss beim Zuschnitt von French Terry Meterware beachtet werden?

Wie die meisten Textilien ist auch French Terry vor dem Zuschneiden/Verarbeiten zu waschen, da diese Gewebe beim ersten Waschgang sehr häufig einlaufen, gerade wenn sie einen hohen Baumwollanteil aufweisen. Was den Zuschnitt angeht, sollte man bei Stoffen neben dem Motiv immer auf den Fadenlauf achten, damit das Kleidungsstück nach dem Nähen auch schön sitzt. Ziel ist es die Elastizität beziehungsweise den Stretch in der Breite der Kleidung zu haben. Dafür empfiehlt es sich das Gewebe an den gegenüberliegenden Ecken auseinanderzuziehen und auf Elastizität zu prüfen. Bei French Terry Meterware handelt es sich um bi-elastisches Material, das heißt es ist bei diesem Stoff nicht zwingend nötig auf den Fadenverlauf zu achten.

Wie wird French Terry vernäht?

French Terry Meterware lässt sich sehr gut verarbeiten. Wir empfehlen für das Nähen eine Stretch- oder Jersey- Nadel zu verwenden, die du auch hier bestellen kannst. Durch die leicht abgerundete Nadelspitze gleiten diese Nadeln besser durch die Löcher im Gewebe und schonen somit die Wirkstruktur. French Terry lässt sich wunderbar einfach mit der normalen Nähmaschine als auch mit der Overlock Maschine nähen. Ein versäubern des Stoffes ist nicht erforderlich.

Wie wird French Terry Stoff richtig gepflegt?

Um die Qualität und die Farben bei French Terry möglichst lange zu bewahren, sollte dieser Gewebe möglichst per Hand oder im Schonwaschgang bei maximal 30°C gewaschen werden.

Beim Waschmittel ist darauf zu achten, dass es kein Bleichmittel enthält um die Farben zu schützen, ansonsten kann es passieren, dass das selbst genähte Werk schnell ausblasst.

French Terry ist mit einem herkömmlichen Bügeleisen bügelbar bis 110°C, vorzugsweise ohne Dampf. Da es sich um ein Textil mit hohem Baumwollanteil handelt wird eine Trocknung im Trockner nicht empfohlen.

Die genaue spezifische Pflegeanleitung ist der jeweiligen Produktseite zu entnehmen.

Entdecke auch unsere French Terry Uni Stoffe und Sweat!

Wissenswertes zu unserem French Terry Stoff Was ist French Terry und welche Eigenschaften hat dieser Stoff? French Terry verfügt über viele tolle Eigenschaften. Dieser Stoff ist eine Mischung... mehr erfahren »
Fenster schließen
French Terry Muster Stoff - French Terry Stoffe kaufen

Wissenswertes zu unserem French Terry Stoff

Was ist French Terry und welche Eigenschaften hat dieser Stoff?

French Terry verfügt über viele tolle Eigenschaften. Dieser Stoff ist eine Mischung aus Single Jersey und Sweatstoff und wird deshalb oft auch gemeinhin als Sommersweat bezeichnet. Aufgrund des Elasthan Anteils von bis zu 10% handelt es sich bei French Terry um ein Baumwollgewebe mit Stretch Fähigkeit. Es gibt diesen Stoff in verschiedenen Stärken und damit unterschiedlichen Grammaturen, zumeist zwischen 240 g/m² und 300 g/m² als Meterware.

Auf der Vorderseite sieht das Gewebe zumeist aus wie Jersey und auf der Innenseite befindet sich ein weicher Flor aus Schlaufen. French Terry Stoff nimmt Feuchtigkeit gut auf (je nach Länge der Schlaufen) und ist dabei recht elastisch. Im Vergleich zu Sweat Stoff ist er von der Haptik her feiner und leichter, im Vergleich zu Jersey Stoff jedoch stabiler und fester.

French Terry ist sehr universell einsetzbar und lässt sich ganz einfach verarbeiten, was ihn bei DIY Fans begehrt macht. Ein vorteilhafter Unterschied zu Jersey beispielsweise ist, dass sich die Schnittkanten weniger stark auf- und einrollen und dass sich diese Textilien weniger stark wellen, sodass sie sich sehr angenehm verarbeiten lassen, was nicht nur Nähanfänger begeistern wird.

Charakteristisch für French Terry ist die Schlaufenstruktur auf der Rückseite des Gewebes. Zwischen den Schlaufen entstehen in der Folge kleine Polster aus Luft, welche gegen die Witterungseinflüsse „isolierend“ wirken. Durch diese Eigenschaft, als auch durch seine Feinheit eignet sich der Stoff sowohl für Sommer als auch für Winterbekleidung.

Was lässt sich mit French Terry Stoff alles nähen?

Durch die spezielle Machart sind French Terry Stoffe für viele Nähprojekte erste Wahl. Es ist das ideale Material für beispielsweise Oberbekleidung wie:

  • Kleider
  • Cardigans
  • Pullover
  • Hoodies
  • Sweatshirts
  • Strampler
  • Shirts

 

French Terry StoffAber French Terry ist auch geeignet für andere Kleidungsstücke wie Schals und Mützen, Jogginghosen und so weiter. Im Vergleich zu Jersey trägt er weniger auf und unterstützt so die Figur besser.

French Terry Meterware gibt es bei uns in einer großen Auswahl zum online Kaufen. Wir führen bei dieser Stoffart viele verschiedene Farben, einzigartige Muster und schöne Designs. Unser French Terry Stoff bietet sich für Erwachsenen- als auch für Kinderbekleidung an.

Wenn du auf der Suche nach einer Inspiration für dein French Terry DIY-Projekt bist, dann kannst du gerne auf unserer Webseite oder unseren Social Media Profilen wie Facebook oder Instagram vorbeischauen, wo wir regelmäßig unsere Musterstücke aber auch die Werke unserer Kunden veröffentlichen.

Wie wird French Terry richtig verarbeitet und gepflegt?

Was muss beim Zuschnitt von French Terry Meterware beachtet werden?

Wie die meisten Textilien ist auch French Terry vor dem Zuschneiden/Verarbeiten zu waschen, da diese Gewebe beim ersten Waschgang sehr häufig einlaufen, gerade wenn sie einen hohen Baumwollanteil aufweisen. Was den Zuschnitt angeht, sollte man bei Stoffen neben dem Motiv immer auf den Fadenlauf achten, damit das Kleidungsstück nach dem Nähen auch schön sitzt. Ziel ist es die Elastizität beziehungsweise den Stretch in der Breite der Kleidung zu haben. Dafür empfiehlt es sich das Gewebe an den gegenüberliegenden Ecken auseinanderzuziehen und auf Elastizität zu prüfen. Bei French Terry Meterware handelt es sich um bi-elastisches Material, das heißt es ist bei diesem Stoff nicht zwingend nötig auf den Fadenverlauf zu achten.

Wie wird French Terry vernäht?

French Terry Meterware lässt sich sehr gut verarbeiten. Wir empfehlen für das Nähen eine Stretch- oder Jersey- Nadel zu verwenden, die du auch hier bestellen kannst. Durch die leicht abgerundete Nadelspitze gleiten diese Nadeln besser durch die Löcher im Gewebe und schonen somit die Wirkstruktur. French Terry lässt sich wunderbar einfach mit der normalen Nähmaschine als auch mit der Overlock Maschine nähen. Ein versäubern des Stoffes ist nicht erforderlich.

Wie wird French Terry Stoff richtig gepflegt?

Um die Qualität und die Farben bei French Terry möglichst lange zu bewahren, sollte dieser Gewebe möglichst per Hand oder im Schonwaschgang bei maximal 30°C gewaschen werden.

Beim Waschmittel ist darauf zu achten, dass es kein Bleichmittel enthält um die Farben zu schützen, ansonsten kann es passieren, dass das selbst genähte Werk schnell ausblasst.

French Terry ist mit einem herkömmlichen Bügeleisen bügelbar bis 110°C, vorzugsweise ohne Dampf. Da es sich um ein Textil mit hohem Baumwollanteil handelt wird eine Trocknung im Trockner nicht empfohlen.

Die genaue spezifische Pflegeanleitung ist der jeweiligen Produktseite zu entnehmen.

Entdecke auch unsere French Terry Uni Stoffe und Sweat!