Jersey Stoff - Jersey Stoffe kaufen

Entdecke hier ein riesiges Angebot an Jersey Stoffen und finde Deinen Jersey Lieblingsstoff. 

Mehr lesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jersey Stoff - Regentropfen, altrosa
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Regenwolke, altrosa
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Regentropfen, mint
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Regenwolke, mint
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Regentropfen, blau
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Regenwolke, blau
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren - senfgelb
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren KOMBISTOFF - senfgelb, dunkel
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren - helle beere
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren KOMBISTOFF - helle beere
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren - altgrün
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Fuchs & Beeren KOMBISTOFF - altgrün
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Interlock-Jersey Stoff - Indianer & Tipi - blau
14,00 € * 21,85 € *
Menge 0.9 m (15,56 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Hallo Herbst - Kombistoff
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Hallo Herbst
7,80 € *
Menge 0.5 m (15,60 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Eichhörnchen & Vogel - gelb
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Eichhörnchen & Vogel - altrosa
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Eichhörnchen & Vogel - dunkelblau
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
Jersey Stoff - Eichhörnchen & Vogel - altgrün
6,29 € *
Menge 0.5 m (12,58 € * / 1 m)
NEU
1 von 47

Jersey Stoffe mit Muster als Meterware jetzt günstig online kaufen

Wissenswertes zu unserem Jersey Stoff

Jersey Stoff ist einer der beliebtesten Stoffe, da er sehr elastisch beziehungsweise sehr dehnbar ist, und sich somit gut an den Körper anschmiegt. Jersey Stoff besticht nicht nur durch seinen hohen Tragekomfort, sondern auch durch seine leichte Verarbeitbarkeit und die Tatsache, dass es sich bei Jersey Meterware um relativ pflegeleichtes Gewebe handelt. Jersey Stoff fasst sich gut an, da er von der Haptik her sehr weich ist und damit sehr geschmeidig wirkt. Die hohe Saugfähigkeit gepaart mit der atmungsaktiven Eigenschaft machen Jersey Stoffe zu einem echten Allrounder mit hoher Alltagstauglichkeit!

Wie setzt sich Jersey Stoff zusammen und wie unterscheidet er sich?

Bei Jersey handelt es sich keinesfalls um ein konkretes Material, sondern vielmehr um eine Herstellungsweise. Jersey Stoffe sind Wirkwaren; zumeist aus Mischfasern, oftmals Viskose- oder Baumwollmischungen, mit einem gewissen Elasthan Anteil. Durch seine Machart erhält dieser Stoff seine weichen und elastischen Eigenschaften. Charakteristisch für Jersey ist die leichte Rippenmusterung.

Jersey Stoff wird gemein hin in Single-, Double-, Triple-, Interlock-, Jacquard- und Cloqué- Jersey unterschieden:

  • Single- Jersey zeichnet sich dadurch aus, dass er mit nur einer Nadelreihe hergestellt wird. Es werden abwechselnd linke und rechte Maschen genutzt, was im Ergebnis dazu führt, dass dieser Jersey sehr atmungsaktiv und dehnbar wird und damit komfortabel zu tragen ist. Single- Jersey ist folglich ideal für T-Shirts geeignet.
  • Double- Jersey hingegen wird mit zwei Nadelreihen, je nach Hersteller, rechts-rechts oder links-links verwirkt. Dieser Herstellungsprozess führt zu dazu, dass dieser Jersey Stoff hochwertiger und vor allem robuster ist. Damit ist dieses Gewebe Ideal für wertigere T-Shirts.
  • Interlock- Jersey wird ebenfalls mittels zweier Nadelreihen hergestellt und mittels einer Rechts-Rechts Bindung gekreuzt verstrickt. Das Besondere dabei ist, dass zwei Jersey Arten mit ähnlichen Eigenschaften miteinander verarbeitet werden. Die doppelten Lagen, führen im Ergebnis zu einem blickdichten, warmen und strapazierfähigem Stoff der darüber hinaus besonders formstabil bleibt. Damit ist dieser Jersey Stoff ideal für Kinderbekleidung, Mützen, Schals, Unterwäsche sowie T-Shirts.
  • Jacquard- Jersey wird genauso mit zwei Nadelreihen gefertigt. Die Besonderheit bei diesem Jersey sind seine charakteristischen Strukturmuster und der edle Look durch die seidig wirkende Oberfläche. Verantwortlich dafür zeichnet sich der spezielle Herstellungsprozess aus Stricken, Nichtstricken und Fanghenkel. Dieser Jersey ist ebenfalls angenehm zu tragen, jedoch auch etwas fester als andere Varianten, weshalb er sich sehr gut für die Herstellung von Jacken, Pullovern und Kleidern eignet.

Wie werden Jersey Stoffe richtig verarbeitet und gepflegt?

Hinweise zum Zuschnitt bei Jersey

Beim Zuschnitt von Jersey Meterware ist darauf zu achten, dass die Laufrichtung des Textils beachtet wird, damit die gleichmäßige Dehnbarkeit gegeben ist.

Dem für Jersey Stoff sehr charakteristisches einrollen, kann durch das Aufbügeln von Formband an den Rändern entgegengewirkt werden. Diese Maßnahme gibt dem Material mehr Stabilität, was den Zuschnitt stark vereinfacht. Ein großer Vorteil von Jersey Stoff ist, dass dieser kaum ausfranst, weshalb er offenkantig vernäht und verarbeitet werden kann. Entdecke dazu auch unsere beliebten Stoffe Eigenproduktionen in begrenzter Auflage.

Nähempfehlung Jersey

Jersey StoffEs empfiehlt sich zum Nähen von Jersey spezielle Jersey- Nadeln zu verwenden. Nadeln für Jersey Stoffe verfügen über eine abgerundete und stumpfe Spitze, die die Struktur des Tuchs schont und damit erhält.

Bei der Einstellung der Nähmaschine ist darauf zu achten, dass ein Stichbild mit ausreichender Fadenweite verwendet wird, um die Haltbarkeit der Nähte bei Beanspruchung des Gewebes zu gewährleisten. Der Zickzack- oder der Dreifachstich sind hier besonders empfehlenswert. Sehr gut zur Verarbeitung von Jersey Stoff geeignet sind Overlock-Maschinen, falls zur Verfügung. Hier hat man den Vorteil, dass diese in einem Schritt den Stoff schneidet, versäubert und näht.

 

Weiterhin wird ein Wellen des Gewebes vermieden, wenn der Druck durch den Nähfuß passend gewählt wird, je nachdem ob dieser einstellbar ist. Alternativ dazu kann eine entsprechende Einstellung des Obertransports hilfreich sein.

Neben der optimalen Fadenweite und dem optimalen Druck durch den Nähfuß muss die optimale Fadenspannung gefunden werden, um ein Reißen des Fadens zu vermeiden. Hier gilt es zu testen und mit den Einstellungen zu variieren, bis das beste Ergebnis bei Jersey erzielt wird.

Auch bei Jersey Meterware ist es extrem wichtig die Jersey Stoffe von der Nähmaschine führen zu lassen und nicht unverhältnismäßig zu ziehen oder zu schieben!

Pflegeempfehlung Jersey

Hinsichtlich der Pflege des Jerseys gilt zu beachten welches Garn bei der Herstellung benutzt wurde, wodurch die jeweiligen Pflegehinweise voneinander abweichen können. Die spezifischen Hinweise lassen sich konkret der entsprechenden Produktseite entnehmen. Generell empfiehlt sich für eine möglichst hohe Langlebigkeit, Jersey Stoff auf links gedreht, per Handwäsche oder im Schonwaschgang zu waschen. Dadurch bleiben die Farben länger erhalten und waschen sich weniger aus, zudem wird durch die geringere Temperatur sichergestellt, dass das Gewebe weniger einläuft.

Hinsichtlich der Trocknung von Jersey Stoffen wird empfohlen das Textil, wenn möglich liegend zu trocknen, damit das Kleidungstück beziehungsweise der Stoff aufgrund des höheren Gewichts durch die Restfeuchtigkeit nicht so schnell ausleiert.

Bügeln ist prinzipiell möglich, wenn es nötig ist. Dabei sollte darauf geachtet werden, immer in Längsrichtung zu bügeln. Wichtig ist auf die Zusammensetzung des Jerseys zu achten und das Material keinesfalls zu heiß zu glätten um die Farben zu bewahren und um Schrumpf zu verhindern.

Bei Beachtung dieser Verarbeitungs- und Pflegehinweise wirst du viel Freude an deinem selbstgemachten Kleidungsstück beziehungsweise Nähprojekt haben.

Entdecke jetzt auch unsere Jersey Uni Stoffe oder French Terry

Jersey Stoffe mit Muster als Meterware jetzt günstig online kaufen Wissenswertes zu unserem Jersey Stoff Jersey Stoff ist einer der beliebtesten Stoffe, da er sehr elastisch beziehungsweise... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jersey Stoff - Jersey Stoffe kaufen

Jersey Stoffe mit Muster als Meterware jetzt günstig online kaufen

Wissenswertes zu unserem Jersey Stoff

Jersey Stoff ist einer der beliebtesten Stoffe, da er sehr elastisch beziehungsweise sehr dehnbar ist, und sich somit gut an den Körper anschmiegt. Jersey Stoff besticht nicht nur durch seinen hohen Tragekomfort, sondern auch durch seine leichte Verarbeitbarkeit und die Tatsache, dass es sich bei Jersey Meterware um relativ pflegeleichtes Gewebe handelt. Jersey Stoff fasst sich gut an, da er von der Haptik her sehr weich ist und damit sehr geschmeidig wirkt. Die hohe Saugfähigkeit gepaart mit der atmungsaktiven Eigenschaft machen Jersey Stoffe zu einem echten Allrounder mit hoher Alltagstauglichkeit!

Wie setzt sich Jersey Stoff zusammen und wie unterscheidet er sich?

Bei Jersey handelt es sich keinesfalls um ein konkretes Material, sondern vielmehr um eine Herstellungsweise. Jersey Stoffe sind Wirkwaren; zumeist aus Mischfasern, oftmals Viskose- oder Baumwollmischungen, mit einem gewissen Elasthan Anteil. Durch seine Machart erhält dieser Stoff seine weichen und elastischen Eigenschaften. Charakteristisch für Jersey ist die leichte Rippenmusterung.

Jersey Stoff wird gemein hin in Single-, Double-, Triple-, Interlock-, Jacquard- und Cloqué- Jersey unterschieden:

  • Single- Jersey zeichnet sich dadurch aus, dass er mit nur einer Nadelreihe hergestellt wird. Es werden abwechselnd linke und rechte Maschen genutzt, was im Ergebnis dazu führt, dass dieser Jersey sehr atmungsaktiv und dehnbar wird und damit komfortabel zu tragen ist. Single- Jersey ist folglich ideal für T-Shirts geeignet.
  • Double- Jersey hingegen wird mit zwei Nadelreihen, je nach Hersteller, rechts-rechts oder links-links verwirkt. Dieser Herstellungsprozess führt zu dazu, dass dieser Jersey Stoff hochwertiger und vor allem robuster ist. Damit ist dieses Gewebe Ideal für wertigere T-Shirts.
  • Interlock- Jersey wird ebenfalls mittels zweier Nadelreihen hergestellt und mittels einer Rechts-Rechts Bindung gekreuzt verstrickt. Das Besondere dabei ist, dass zwei Jersey Arten mit ähnlichen Eigenschaften miteinander verarbeitet werden. Die doppelten Lagen, führen im Ergebnis zu einem blickdichten, warmen und strapazierfähigem Stoff der darüber hinaus besonders formstabil bleibt. Damit ist dieser Jersey Stoff ideal für Kinderbekleidung, Mützen, Schals, Unterwäsche sowie T-Shirts.
  • Jacquard- Jersey wird genauso mit zwei Nadelreihen gefertigt. Die Besonderheit bei diesem Jersey sind seine charakteristischen Strukturmuster und der edle Look durch die seidig wirkende Oberfläche. Verantwortlich dafür zeichnet sich der spezielle Herstellungsprozess aus Stricken, Nichtstricken und Fanghenkel. Dieser Jersey ist ebenfalls angenehm zu tragen, jedoch auch etwas fester als andere Varianten, weshalb er sich sehr gut für die Herstellung von Jacken, Pullovern und Kleidern eignet.

Wie werden Jersey Stoffe richtig verarbeitet und gepflegt?

Hinweise zum Zuschnitt bei Jersey

Beim Zuschnitt von Jersey Meterware ist darauf zu achten, dass die Laufrichtung des Textils beachtet wird, damit die gleichmäßige Dehnbarkeit gegeben ist.

Dem für Jersey Stoff sehr charakteristisches einrollen, kann durch das Aufbügeln von Formband an den Rändern entgegengewirkt werden. Diese Maßnahme gibt dem Material mehr Stabilität, was den Zuschnitt stark vereinfacht. Ein großer Vorteil von Jersey Stoff ist, dass dieser kaum ausfranst, weshalb er offenkantig vernäht und verarbeitet werden kann. Entdecke dazu auch unsere beliebten Stoffe Eigenproduktionen in begrenzter Auflage.

Nähempfehlung Jersey

Jersey StoffEs empfiehlt sich zum Nähen von Jersey spezielle Jersey- Nadeln zu verwenden. Nadeln für Jersey Stoffe verfügen über eine abgerundete und stumpfe Spitze, die die Struktur des Tuchs schont und damit erhält.

Bei der Einstellung der Nähmaschine ist darauf zu achten, dass ein Stichbild mit ausreichender Fadenweite verwendet wird, um die Haltbarkeit der Nähte bei Beanspruchung des Gewebes zu gewährleisten. Der Zickzack- oder der Dreifachstich sind hier besonders empfehlenswert. Sehr gut zur Verarbeitung von Jersey Stoff geeignet sind Overlock-Maschinen, falls zur Verfügung. Hier hat man den Vorteil, dass diese in einem Schritt den Stoff schneidet, versäubert und näht.

 

Weiterhin wird ein Wellen des Gewebes vermieden, wenn der Druck durch den Nähfuß passend gewählt wird, je nachdem ob dieser einstellbar ist. Alternativ dazu kann eine entsprechende Einstellung des Obertransports hilfreich sein.

Neben der optimalen Fadenweite und dem optimalen Druck durch den Nähfuß muss die optimale Fadenspannung gefunden werden, um ein Reißen des Fadens zu vermeiden. Hier gilt es zu testen und mit den Einstellungen zu variieren, bis das beste Ergebnis bei Jersey erzielt wird.

Auch bei Jersey Meterware ist es extrem wichtig die Jersey Stoffe von der Nähmaschine führen zu lassen und nicht unverhältnismäßig zu ziehen oder zu schieben!

Pflegeempfehlung Jersey

Hinsichtlich der Pflege des Jerseys gilt zu beachten welches Garn bei der Herstellung benutzt wurde, wodurch die jeweiligen Pflegehinweise voneinander abweichen können. Die spezifischen Hinweise lassen sich konkret der entsprechenden Produktseite entnehmen. Generell empfiehlt sich für eine möglichst hohe Langlebigkeit, Jersey Stoff auf links gedreht, per Handwäsche oder im Schonwaschgang zu waschen. Dadurch bleiben die Farben länger erhalten und waschen sich weniger aus, zudem wird durch die geringere Temperatur sichergestellt, dass das Gewebe weniger einläuft.

Hinsichtlich der Trocknung von Jersey Stoffen wird empfohlen das Textil, wenn möglich liegend zu trocknen, damit das Kleidungstück beziehungsweise der Stoff aufgrund des höheren Gewichts durch die Restfeuchtigkeit nicht so schnell ausleiert.

Bügeln ist prinzipiell möglich, wenn es nötig ist. Dabei sollte darauf geachtet werden, immer in Längsrichtung zu bügeln. Wichtig ist auf die Zusammensetzung des Jerseys zu achten und das Material keinesfalls zu heiß zu glätten um die Farben zu bewahren und um Schrumpf zu verhindern.

Bei Beachtung dieser Verarbeitungs- und Pflegehinweise wirst du viel Freude an deinem selbstgemachten Kleidungsstück beziehungsweise Nähprojekt haben.

Entdecke jetzt auch unsere Jersey Uni Stoffe oder French Terry